• Amgen Inc. - Kürzel: AMG - ISIN: US0311621009
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 222,140 $

Die Amgen-Aktie befindet sich in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Diese Bewegung wurde ab Oktober 2015 von einer oberen Pullbacklinie gedeckelt. Am 16. Dezember brach der Wert über diese steigende Widerstandslinie nach oben aus. Am nächsten Tag markierte er das aktuelle Allzeithoch bei 244,99 USD. Anschließend setzte die Aktie auf das letzte Zwischenhoch zurück und näherte sich danach wieder dem Allzeithoch an. Knapp darunter geriet der Wert allerdings unter Druck, am 23. Januar 2020 bot die Marke bei 235,80 USD keinen Halt mehr. Im Zuge der letzten Quartalszahlen fiel die Aktie auf die Unterstützung bei 210,19 USD zurück. Dort liegt das letzte große Zwischenhoch in der langfristigen Aufwärtsbewegung. Zwar erholte sich die Amgen-Aktie nach dem Test wieder zügig, aber zuletzt wurde diese Erholung wieder teilweise abverkauft.

Worauf sollte man jetzt achten?

Das Chartbild der Amgen-Aktie macht auf langfristige Sicht einen bullischen Eindruck. Kurzfristig ist das Bild allerdings neutral. Die Long-Szenarien: Neue Kaufsignale ergäbe sich erst mit einem erneuten Anstieg über 235,80 USD. Gelingt ein solcher Ausbruch, dann könnte es schnell zu neuen Rekordhochs und anschließend zu einer Rally in Richtung 275,00 USD und 300,00 USD kommen. Die Short-Szenarien: Sollte die Aktie allerdings stabil unter 210,19 USD abfallen, würden Abgaben in Richtung 188,78 USD oder sogar 180,00 USD drohen.

AMGEN-Bald-wieder-neue-Impulse-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Amgen-Aktie

AMGEN-Bald-wieder-neue-Impulse-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2