Die Amgen-Aktie befindet sich in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Am 17. Dezember 2019 markierte die Aktie des Biotechunternehmens ein Allzeithoch bei 244,99 USD. Anschließend kam es zu einer deutlichen Abwärtsbewegung auf ein Tief bei 177,05 USD. Damit testete der Wert seinen Aufwärtstrend seit November 2016. Anschließend zog der Aktienkurs wieder deutlich an. Die Aktie kletterte wieder an ihr Allzeithoch. Unterhalb dieses Hochs lief sie in den letzten Wochen seitwärts. Dabei bildete sich eine kurzfristig wichtige Unterstützung bei 228,32 USD heraus. Am Dienstag und Mittwoch kratzte der Wert an dieser Marke. Gestern bildete er eine lange schwarze Kerze aus, die komplett unterhalb dieser Unterstützung liegt.

Artikel wird geladen