• Amgen Inc. - Kürzel: AMG - ISIN: US0311621009
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 204,880 $

Der starke Abverkauf hat das Chartbild der Amgen-Aktie beschädigt, jedoch noch nicht komplett zerstört. Denn weder das Tief der letzten Aufwärtsbewegung noch der EMA200 im Wochenchart wurden "verletzt". Die Käufer standen zweimal an der 180,00 USD-Marke parat. Jeweils konnte eine Erholung von über 10 Prozent eingeleitet werden. Aktuell notieren die Wertpapiere wieder über der 200,00 USD-Marke. Soll man zuschlagen?

Aktie hat relative Stärke bewiesen

Der mittelfristige Aufwärtstrend der Amgen-Aktie ist weiter intakt. Wichtig für die Käufer wäre weiterhin die Verteidigung des EMA200 im Wochenchart bei 184,00 USD. Sollte das Gelingen, wäre in den kommenden Wochen ein Anstieg bis ca. 220,00 USD sehr gut denkbar. Denn es gibt nicht allzu viele Aktien im Moment, bei denen der Aufwärtstrend noch intakt ist.

Bei einer nochmaliger temporären Schwäche könnte ein Limit bei rund 195,00 USD greifen.


Live-Trading oder Ausbildung? DAX oder Dow Jones? Handeln mit Anleitung oder auf eigene Faust? Im Trading-Service „CCB – Centre Court Börse“ bekommen Sie alles – und noch viel mehr. Jetzt CCB – Centre Court Börse abonnieren


AMGEN-Zweimal-am-EMA200-gedreht-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Amgen Inc.