Amgen - Kürzel: AMGN - ISIN: US0311621009

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 55,15 $

    Rückblick: Die Amgen Aktie konnte nach der erfolgreichen Verteidigung der essentiellen Unterstützung bei 50,36 $ im März direkt über die 54,55 $ - Marke zurückfinden und in Folge dieses Kaufsignals bis an den langfristigen Widerstand bei 61,26 $, von dem die Aktie jedoch nach unten hin abprallte.

    Die anschliessende Korrektur beschleunigte sich mit dem Unterschreiten der Unterstützungslevel bei 58,19 und 57,63 $ zusehends und ging mit dem Bruch einer steilen, kurzfristigen Aufwärtstrendlinie wie erwartet in einen Abverkauf über, der nun wiederum auf die Unterstützung bei 54,55 $ trifft.

    Charttechnischer Ausblick: Aktuell stehen die Zeichen in der Aktie auf kurzfristige Bodenbildung. Ein Zwischenanstieg bis 56,00 und darüber bis 57,63 $ ist aktuell möglich. Sollte Amgen allerdings im weiteren Verlauf wieder Schwäche zeigen und per Tageschlusskurs auch unter 54,55 $ zurückfallen, so würde der komplette Aufwärtstrend neutralisiert und ein Rückfall auf 52,23 und darunter bis 50,36 $ folgen. Kann sich die Aktie hier auch nicht stabilisieren, so würde ein mittelfristiges Verkaufssignal mit einem Ziel bei 45,00 $ generiert.

    Erst ein Ausbruch über 57,63 und anschliessend 58,19 $ würde die Aktie wieder in bullischere Gefilde zurückführen und zu einem Anstieg bis 61,26 $ führen.

    Kursverlauf vom 23.07.2010 bis 20.07.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.