• ams AG - Kürzel: DQW1 - ISIN: AT0000A18XM4
    Börse: Lang & Schwarz / Kursstand: 35,750 Fr

Die Aktien des Sensorherstellers AMS verhalten sich in den letzten Wochen nahezu idealtypisch. Nach Erreichen der Korrekturzone bei rund 32,00 CHF bildete sich im Wochenchart eine bullische Umkehrkerze aus.

Diese Umkehrkerze kam genau zum richtigen Zeitpunkt. (Siehe letzte Pro-Analyse)


Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PRO testen!


Wer also in der vergangenen Woche antizyklisch an dieser Unterstützungszone kaufte, liegt aktuell deutlich im Gewinn. Ein Erreichen der Zielzone bei 40,00/42,00 CHF ist zeitnah möglich. Um das Risiko zu reduzieren, könnte man den Stopp von 26,10 CHF auf 31,26 CHF hochsetzen.


AMS-Long-Szenario-läuft-an-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
ams AG