Das Anfang des Monats hier an dieser Stelle ("ANHEUSER BUSCH - Hier sind die Bullen am Ruder") vorgestellte bullische Setup bei den Anteilsscheinen des global agierenden Brauereikonzerns ist hervorragend angelaufen.

EMA50 als Sprungbrett

Der viel beachtete EMA50 war die Basis für die jüngste Kaufwelle in der Aktie. Mittlerweile nimmt die Aktie bereits schon das erste Kursziel ("Bereich 59,00-61,00 EUR") ins Visier. Dort muss zunächst mit technisch bedingtem Verkaufsinteresse gerechnet werden, bevor die übergeordnete Rallybewegung weiter fortgesetzt werden könnte.

Eventuell bestehende Positionen können nun bereits eng unterhalb des EMA50 abgesichert werden.

Alles sofort verfügbar in Godmode PLUS: Exklusive und brandaktuelle Tradingsetups und Investmentideen, KnowHow-Artikel, Makroviews und fundamentales Research. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PLUS testen!

ANHEUSER-BUSCH-Update-Aktie-nimmt-Kursziel-ins-Visier-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Anheuser Busch Aktie Chartanalyse Tageschart