• Merck & Co. Inc. - Kürzel: 6MK - ISIN: US58933Y1055
    Kursstand: 84,620 $ (NYSE) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Merck & Co. Inc. - WKN: A0YD8Q - ISIN: US58933Y1055 - Kurs: 84,620 $ (NYSE)

Der Pharmasektor war lange Zeit als sicherer Hort für Investoren gefragt. Doch in den vergangenen Wochen wurden auch Aktien aus diesem Sektor verkauft. Bei diversen Einzeltiteln verpassten die Anleger es, starke mittel- bis langfristige Kaufsignale auszulösen. So auch bei dieser Aktie. Nun sind eher wieder die Antizykliker an der Reihe.

Der Wochenchart der Aktie von Merck & Co zeigt das ganze Drama eindrucksvoll. Auf halbem Weg zum Allzeithoch bei 96,69 USD ging den Bullen im Mai die Puste aus. Der Ausbruch über das Hoch bei 92,64 USD wurde wieder rückabgewickelt und nicht nur das. Innerhalb weniger Wochen verlor der Titel mehr als 12 % an Wert. Das Ausbruchslevel bei 82,56 USD wie auch der EMA50 im Wochenchart sind inzwischen nahezu erreicht.

Im Tageschart nehmen wir diesen Bereich noch einmal näher unter die Lupe. Die Tiefs im April und den EMA200 berücksichtigt, lässt sich eine Unterstützungszone zwischen 83,53 und 82,56 USD herausarbeiten, in die die Aktie am vergangenen Donnerstag eingetaucht ist. Und nicht nur das, es kam zu einer überzeugenden Tageskerze. Diese könnte das Fundament für eine kurzfristige Erholung legen, beispielsweise in Richtung des EMA50 bei 87,50 USD und darüber in den Bereich 89,46 bis 90,01 USD.

Fällt die Aktie von Merck & Co dagegen unter das Kurslevel von 82,56 USD, werden weitere Kursabgaben wahrscheinlich. Beispielsweise könnte in einem solchen Szenario mittelfristig die Aufwärtstrendlinie seit dem Coronacrashtief angelaufen werden. Diese notiert aktuell bei rund 74,30 USD.

Fazit: Die Aktie von Merck & Co bietet auf dem aktuellen Niveau ein ansprechendes Chance-Risiko-Verhältnis für kurzfristig getaktete Trades. Kommt es zur eingezeichneten Erholung, werden im weiteren Sommerverlauf auch die mittelfristigen Weichen gestellt, was eine Trendfortsetzung vs. mögliche Topbildung anbelangt.

Jahr 2021 2022e* 2023e*
Umsatz in Mrd. USD 48,70 57,88 56,47
Ergebnis je Aktie in USD 6,02 7,39 7,42
KGV 14 11 11
Dividende je Aktie in USD 2,60 2,76 2,92
Dividendenrendite 3,07 % 3,26 % 3,45 %
*e = erwartet

Ich trade seit einiger Zeit nur mehr über Guidants. Denn dort analysiere ich auch meine Basiswerte. Der Handel ist kinderleicht. Über Guidants mit dem Broker verbinden, Session TAN vergeben und loslegen! Ohne Mehrkosten und mit einer spürbaren Zeitersparnis! Alle Infos zum Handel über Guidants erfahren Sie hier. Schauen Sie sich in diesem Zusammenhang unbedingt auch unseren neuen Zertifikate-Modus im Charting an. So leicht ging Derivate-Trading noch nie von der Hand!