• Antofagasta PLC - Kürzel: FG1 - ISIN: GB0000456144
    Börse: Lang & Schwarz / Kursstand: 14,405 £

Knapp 50 % hat die im FTSE100 gelistete Antofagasta-Aktie seit Anfang November zulegen können: Nach dem Ausbruch aus einer bullisch zu interpretierenden Flaggenformation im Tageschart der Aktie ging es stetig gen Norden mit dem Titel.

Gewinnmitnahmen einplanen

Nach dem steilen Anstieg der vergangenen Tage und Wochen ist hier nun jederzeit mit Gewinnmitnahmen und dem Beginn einer Konsolidierungsbewegung zu rechnen. Sollte sich diese avisierte Konsolidierung in einer bullisch zu interpretierenden Konsolidierung - ähnlich wie im Herbst - abspielen, käme der Titel für einen risikoarmen Longeinstieg in Frage.

Rücksetzer in Richtung des 38,2 % Retracements der jüngsten Aufwärtswelle kämen unter Chance Risiko-Aspekten als Longeinstieg in Frage - bis dahin kommt der Wert auf die Long-Watchlist. Aktuell besteht hier (noch) kein erneuter Handlungsbedarf.

Elliott-Wellen-Theorie hoch 4: Mit Tiedje XXL profitieren Sie maximal von André Tiedjes legendären Prognosen. Sichern Sie sich seine 4 Trading-Services PLUS exklusive DAX-Aktien-Analysen in einem Paket. Natürlich zum absoluten Vorzugspreis. Jetzt Tiedje XXL abonnieren

ANTOFAGASTA-Imposante-Rallybewegung-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Antofagasta Aktie (Chartanalyse Tageschart)