Apollo Group - Kürzel: APOL - ISIN: US0376041051

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 54,05 $

    Anzeige

    Rückblick: Innerhalb des mittelfristigen Abwärtstrends fiel die Apollo- Aktie zuletzt bis auf ihre zentrale Unterstützung bei 33,33 $ zurück. Dort stabilisierte sich der Wert und nahm innerhalb des Abwärtstrends eine Gegenbewegung bis zur oberen Trendbegrenzung im Bereich von 53,61 $ auf.

    Zwei mal scheiterten die Käufer, jedoch gelang es kurz darauf den mittelfristigen Abwärtstrend zu durchbrechen und bis zum Widerstandsbereich zwischen 53,61 und 55,25 $ anzusteigen. Hier verläuft auch die kurzfristige obere Trendbegrenzung, welche zusätzlich für eine Barriere sorgt.

    Charttechnischer Ausblick: In aktuellen Bereich ist jetzt höchste Vorsicht geboten. Zu erwarten sind jetzt Rücksetzer bis 51,32 $ und darunter bis 49,02 $. Erst dort sollte ein erneuter Anlauf starten und gelingen können. Setzt die Apollo- Aktie hingegen wieder unter die Marke von 46,14 $ zurück, müssen Abgaben bis ca. 42,17 $ eingerechnet werden.

    Schafft die Apollo- Aktie hingegen einen nachhaltigen Ausbruch über die Marke von 56,00 $, so sollte eine deutliche Aufwärtsbewegung bis in den Bereich von 66,69 $ starten. Dies bleibt aber zunächst noch abzuwarten.

    Kursverlauf vom 03.05.2011 bis 30.12.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.

    Traden Sie im Sekundentakt? Oder investieren Sie lieber langfristig? Welche Tools nutzen Sie? Möchten Sie künftig neue Strategien ausprobieren? Über diese und viele weitere Fragen gibt die Trading- und Investmentsumfrage Aufschluss. Machen Sie unbedingt mit! Denn wir nutzen die Ergebnisse, um unser Angebot noch besser an Ihre persönlichen Trading-Bedürfnisse anzupassen! Sie können einen Reise- oder Amazon-Gutschein gewinnen. Jetzt teilnehmen!