• Apple Inc. - Kürzel: APC - ISIN: US0378331005
    Börse: Nasdaq / Kursstand: 125,880 $

Der Kalendermonat Mai war kein Wonnemonat für die Aktionäre des wertvollsten Unternehmens der Welt (gemessen an der aktuellen Marktkapitalisierung). Der Kurs der Aktie kannte im vergangenen Monat nur eine Richtung: Südwärts.

Kurzfristige Aufwärtstrendlinie im Fokus

Der kurzfristige Aufwärtstrend im Tageschart seit dem vergangenen Herbst hat hier allerdings zunächst gehalten, wie ein Blick auf den Tageschart belegt. Gelingt den Käufern nun ein Tagesschlusskurs oberhalb des EMA50 im Tageschart bei aktuell 127,51 USD könnte man sich sogar wieder mit der Longseite beschäftigen.

In dem Falle wäre ein erneuter Anstieg in den Bereich 135 bis 140 USD drin für die Käuferseite.

Charttechnisches Fazit: Verkaufssignale entstehen hier erst bei einem Unterschreiten der skizzierten Trendlinie im Tageschart. Bis dahin dürfen die Apple-Aktionäre von einer neuen Kaufwelle Richtung 140 USD träumen, speziell wenn der EMA50 bei 127,25 USD überwunden werden kann.

APPLE-Diese-Trendlinie-hat-gehalten-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Apple Aktie Chartanalyse Tageschart

Elliott-Wellen-Theorie hoch 4: Mit Tiedje XXL profitieren Sie maximal von André Tiedjes legendären Prognosen. Sichern Sie sich seine 4 Trading-Services PLUS exklusive DAX-Aktien-Analysen in einem Paket. Natürlich zum absoluten Vorzugspreis. Jetzt Tiedje XXL abonnieren