• Apple Inc. - Kürzel: APC - ISIN: US0378331005
    Kursstand: 175,080 $ (Nasdaq) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Apple Inc. - WKN: 865985 - ISIN: US0378331005 - Kurs: 175,080 $ (Nasdaq)

Seit dem Ausbruch über das bisherige Rekordhoch bei 157,26 USD Mitte November hat die Schwankungsbreite bei der Apple-Aktie massiv zugenommen. Gaps, starke Kurssprünge und heftige Korrekturen lösen sich im Tagesrhythmus ab. Der Trend geht dabei spätestens seit dem Dezemberanfang weiter nach oben und erreicht jetzt das Kurszielgebiet bei 175,00 bis 178,00 USD.

Den starken Bullen ist aktuell zuzutrauen, auch diese Barriere zu überwinden und die Apple-Aktie bis 184,00 und darüber 188,00 EUR anzutreiben, ehe dort mit einer starken Gegenbewegung zu rechnen ist.

Aufgrund der gestiegenen Volatilität und dem nahen Zielbereich wäre aber auch ein direktes Abdrehen nach Süden nicht ungewöhnlich. Eine solche Korrektur könnte unterhalb von 170,30 USD bis an die obere Triggerlinie des bisherigen Aufwärtstrends führen, den die Apple-Aktie im November nach oben verlassen hatte. Darunter wäre ein Test der alten Höchstmarke bei 157,26 USD die Folge. Hier sollte spätestens ein weiterer Angriff auf das Hoch starten. Abgaben unter die Marke würden den Höhenflug dagegen beenden und in den kommenden Monaten für Verluste bis 145,09 und 137,07 USD sorgen.


USA meets Elliott-Wellen-Analyse: Profitieren auch Sie ab sofort von André Tiedjes legendären Rally- und Crash-Ansagen. Jetzt US Index Day Trader abonnieren