• Apple Inc. - Kürzel: APC - ISIN: US0378331005
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 136,690 $

Chart1: Das Kursgeschehen seit September zeigt eine Korrektur in einem symmetrischen Korrekturdreieck, aus dem sich der Aktienkurs peu a peu regelkonform nach oben lösen kann. Es handelt sich bei symmetrischen Dreiecken und Wimpeln um ein Fortsetzungsmuster. Also seitens der Charttechnik gute Nachrichten für die übergeordneten Bullen. Durch den Kursanstieg Ende September über 113 USD wurde eigentlich ein mittelfristiges Kaufsignal scharf gestellt. Mit Projektionszielen bei 138 und 150 USD. Daer zeitliche Rahmen zieht sich allerdings. Wichtige Unterstützungen hat Apple bei 107,40 und 103,00 USD.

Chart2 zeigt meine ursprüngliche Prognoseskizze aus meiner GodmodePlus Meldung vom 23. September dieses Jahres.

Wer mir noch nicht auf Guidants folgt, kann dies geschwind nachholen. Kostenlos. Mir folgen dort mittlerweile 43.180 Traderinnen und Trader. Dort poste ich Ansagen, wie die DAX und Krypto-Ansagen: https://go.guidants.com/de/#c/harald_weygand

APPLE-Heimlich-still-und-leise-schleicht-der-Kurs-gen-Norden-Chartanalyse-Harald-Weygand-GodmodeTrader.de-1
Apple Inc.

VORHER:

23.09.2020 - 21:15 Uhr – Chartanalyse Godmode PLUS APPLE - Was ist da los ? Wie weit geht das noch?

Beim traderscamp gehen Trading-Spaß, Spiel und Ausbildung Hand in Hand. In Webinaren, Livestreams und Erklärvideos erhalten Sie nicht nur unerlässliches Grundwissen, sondern lernen auch, Ihre eigenen Handelsstrategien zu entwickeln. Mehr Informationen zum traderscamp 2021