• Apple Inc. - Kürzel: APC - ISIN: US0378331005
    Börse: Nasdaq / Kursstand: 139,960 $

Das vor gut einem Monat hier an dieser Stelle ("APPLE - Diese Trendlinie hat gehalten...") vorgestellte bullische Szenario für die Apple-Aktie ist hervorragend aufgegangen, wie geht`s nun weiter aus charttechnischer Sicht?

Die Luft wird dünner

Die Aktie legte in den vergangenen Wochen eigentlich stetig zu und erreichte gestern den oberen Bereich des als Ziel genannten Korridors auf der Oberseite im Bereich der 40 USD-Marke. Das bisherige jahreshoch vom Januar ist nun nur noch wenige Dollar entfernt.

Das Aufwärtsmomentum der vergangenen Handelstage ist zwar durchaus noch bullisch, dennoch muss man sich hier in den kommenden Handelstagen im Bereich 140 bis 145 USD wieder mit technisch bedingtem Verkaufsinteresse auseinandersetzen.

Entsprechend sind (Teil-) Gewinnmitnahmen in den kommenden Tagen sicher keine verkehrte Option.

Kurzfristiges Derivate-Trading von DAX und weiteren Indizes sowie kurz- und mittelfristiger Handel von Aktien. Rocco Gräfe verschafft Ihnen einen Informationsvorsprung durch das vorbörsliche Webinar "Rocco Gräfe Tagesbriefing" und ein Wochenbriefing. Zusätzlich aktiver Austausch mit Rocco Gräfe und der Trading-Service-Community in Webinaren und auf Guidants.

Jetzt abonnieren

APPLE-Jahreshoch-im-Visier-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Apple Aktie Chartanalyse Tageschart