Applied Materials übertrifft im ersten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von 1,39 USD die Analystenschätzungen von 1,28 USD. Der Umsatz liegt mit 5,16 Mrd. USD über den Erwartungen von 4,97 Mrd. USD.

Goldman Sachs erhöht Kursziel für Applied Materials von $118 auf $133. Buy.

BofA erhöht Kursziel für Applied Materials von $115 auf $140. Buy.

Quelle: Guidants News

Das Unternehmen gab diese Zahlen am Donnerstag nach Börsenschluss bekannt. Die Aktie reagierte darauf mit einem Ansteig auf ein neues Allzeithoch bei 124,50 USD, ehe Gewinn mitnahmen einsetzten. Im Ergebnis legte die Aktie am Freitag 5,57 % zu.

Die Aktie befindet sich in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Im November 2017 kletterte sie erstmals über das alte Allzeithoch bei 57,50 EUR aus dem Jahr 2000. Anschließend bewegte sich sie in einem volatilen bärischen Keil weiter nach oben. Anfang November 2020 brach die Aktie aus diesem Keil nach oben aus, was zu einem starken Rallyschub führte. Am Freitag notierte der Wert kurzzeitig über der oberen Begrenzung der Aufwärtsbewegung seit September 2015.

Weitere Rally oder Korrektur?

Die Aktie von Applied Materials steht an einem entscheidenden Punkt. Gelingt ihr ein stabiler Ausbruch über 124,50 USD, dann könnte die Rally der letzten Monate noch weitergehen. Ein Anstieg in Richtung 160 USD wäre in diesem Fall möglich. Sollte die Aktie allerdings unter das letzte Zwischenhoch bei 110,87 USD abfallen, dann könnte eine Korrektur einsetzen. Dabei könnte der Wert in Richtung 90,58 USD oder sogar 74,42 USD zurücksetzen.

Zusätzlich lesenswert:

INFINEON - Kann die Rally noch weitergehen?

Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots für kurz, mittel-und langfristig orientierte Anleger. 13 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inclusive Aktien-Screener und Godmode PLUS. Jetzt abonnieren!
APPLIED-MATERILAS-Wie-reagiert-die-Aktie-auf-die-aktuellen-Zahlen-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Applied Materials Inc.