Arcelor Mittal - WKN: A0M6U2 - ISIN: LU0323134006

    Börse: Euronext in Euro / Kursstand: 24,34 Euro

    Rückblick: Bewegung ja, Trend nein, so könnte ein kurzes Fazit für die Aktien von Arcelor Mittal lauten, denn seit Wochen bewegt sich der Kurs im Schwerpunkt um ca. 23,80 Euro seitwärts. Damit zeichnet sich ein relativ neutrales Bild, wobei die Grenzen dieser Schiebezone bei ca. 25,40 Euro und bei ca. 22,00 Euro ausgemacht werden können. Zuletzt konnte dabei die untere Begrenzung erfolgreich verteidigt werden, während nun der obere Widerstandsbereich angelaufen wird.

    Charttechnischer Ausblick: Die Aktien von Arcelor Mittal sind derzeit relativ neutral zu werten und zwischen 22,00 Euro und 25,40 Euro ist ein weiteres Pendeln der Kurse zu erwarten. Dabei scheinen kurzfristig die Verkäufer im Vorteil zu sein, da die Aktie aktuelle eher am oberen Ende der Schiebezone gehandelt wird.

    Inwieweit die aktuelle Entwicklung nun als Bodenformation genutzt werden kann, bleibt abzuwarten. Wichtig wäre in diesem Zusammenhang einerseits, dass die Unterstützung um 22,00 Euro hält und das dann vor allem auch der nachhaltige Ausbruch über 25,40 Euro und 26,30 Euro gelingt. Erst dann dürfte wieder frisches Kapital in die Aktie fließen und So Kursgewinne bis auf 34,48 Euro ermöglichen.

    Kursverlauf vom 28.12.2009 bis 07.09.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting