AT&T - Kürzel: T - ISIN: US00206R1023

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 30,95 $

    Rückblick: Die Telekomunternehmen zeigen heute relative Stärke und zählen aktuell zu den größeren Zugpferden im US Markt. Dies zeigt sich auch in der AT&T Aktie, die auch heute wieder spürbar zulegen kann. Damit setzt sich der Ausbruch aus der letzten Woche nach oben weiter fort. Hier wurde eine bullische Flaggenformation nach oben hin verlassen, wobei die starke Unterstützung um 30,00 $ als Ausgangspunkt für dieses neue Kaufsignal herhalten musste. Dieses konnte innerhalb mehrerer Tests als solches bestätigt werden und stellt damit eine erste wichtige Basis für die Käufer in der Aktie dar. Oberhalb dieser Marke ist der Aufwärtstrend in AT&T intakt und die Konsolidierungsphase der letzten Monate sollte beendet sein.

    Charttechnischer Ausblick: In die Aktie von AT&T sollte auch in den kommenden Wochen weiteres Kapital fließen und so neue Kurshochs ermöglichen. Unter Berücksichtigung zwischenzeitlicher Korrekturen wären dabei Kursgewinne bis an den nächsten horizontalen Widerstand bei 33,15 $ möglich.

    Idealerweise schaffen es die Käufer auch im Rahmen kleinerer Rücksetzer bereits, den Unterstützungsbereich um 30,00 $ erfolgreich zu verteidigen. Gelingt dies nicht und die Aktie fällt nachhaltig unter diesen zurück, wären kurzfristig weitere Verkäufe bis auf 28,95 $ zu erwarten. Darunter drohen Abgaben bis auf 27,20 $.

    Kursverlauf vom 17.08.2010 bis 26.04.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert