AT&T - Kürzel: T - ISIN: US00206R1023

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 28,74 $

    Rückblick: Die Aktien von AT&T konnten sich nach einer ausgedehnten Bodenbildung im Bereich von 23,78 $ gegen den bis dato gültigen langfristigen Abwärtstrend stemmen und diesen Ende Juli durchbrechen. Die anschliessende Aufwärtsbewegung führte die Aktie bereits deutlich über den Widerstandsbereich 28,70 - 29,00 $, ehe sie Mitte Oktober unter den steilen Aufwärtstrend zurücksetzte. Doch die Aktie wehrte sich erfolgreich gegen eine größere Korrektur und stieg in der Folge auf ein neues Verlaufshoch bei 29,49 $.

    Dort setzten Anfang November wiederum kurzfristige Gewinnmitnahmen ein, die zu einem weiteren Test der Unterstützung bei rund 28,00 $ führten. Doch von diesem Niveau prallte die Aktie wiederum erwartungsgemäß nach oben hin ab und sollte nun einen weiteren Ausbruchsversuch über das aktuelle Jahreshoch bei 29,49 $ vollziehen.

    Charttechnischer Ausblick: Oberhalb von 28,00 $ sollte die AT&T - Aktie nun weiter bis 29,49 $ ansteigen. Ein erstes Indiz für einen nachhaltigen Bruch dieser Marke und einem entsprechenden mittelfristigen Kaufsignal wäre mit einem raschen Überschreiten von 29,00 $ gegeben. Gelingt ein anschliessender Bruch von 29,49 $ per Tagesschlusskurs, so sollte die Aktie weiter zügig bis 33,00 und darüber 34,50 $ ansteigen.

    Weiterhin fungiert der Bereich um 28,00 $ als äusserst solide Unterstützung, von der sich der mittelfristige Aufwärtstrend fortsetzen sollte. Erst ein Bruch dieser Marke würde kurzfristig die Bären auf den Plan rufen und zu einer Korrektur bis 27,37 $ führen. Wird diese Marke jedoch nicht zu einer Fortsetzung der Rally genutzt, so drohen deutlichere Abverkäufe bis 25,66 - 26,20 $ .

    Kursverlauf vom 08.12.2009 bis 15.11.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.