AUD/CAD - Australischer Dollar gegenüber kanadischem Dollar

Intradaykurs: 0,8524 CAD

Aktueller Wochenchart (log) seit Juli 2004 (1 Kerze = 1 Woche)

Rückblick: AUD/CAD markierte nach einer mittelfristigen Abwärtsbewegung neue Mehrjahrestiefs bei 0,8123 CAD im Bereich einer langfristigen inneren Trendlinie. Dort startete im Juli eine Aufwärtsbewegung, welche zum Ausbruch über den Abwärtstrend seit Mai 2005 führte. Im Bereich der exp. GDL 50 (EMA50) kippte AUD/CAD dann im August nach unten ab und fiel bis in den Unterstützungsbereich 0,8338 - 0,8383 CAD zurück, wo es in dieser Woche deutlich nach oben hin abprallen kann. Das kurz- und mittelfristige Chartbild ist aktuell neutral zu werten, wobei langfristig noch bärische Tendenzen vorherrschen.

Charttechnischer Ausblick: Aktuell erreicht AUD/CAD den Widerstandsbereich bei 0,8537 - 0,8573 CAD. Steigt es per Tages- und Wochenschluss darüber an, wird ein kurzfristiges Kaufsignal mit Ziel bei 0,8819 CAD ausgelöst. Ein signifikanter Anstieg über 0,8819 CAD würde ein mittelfristiges Kaufsignal mit Ziel am primären Abwärtstrend bei 0,9140 CAD auslösen. Fällt AUD/CAD hingegen wieder unter 0,8338 CAD zurück, wird ein kurzfristiges Verkaufsignal mit Ziel bei 0,8123 CAD ausgelöst.

Chart erstellt mit Tradesignal


AUD/CAD - Weitere Aufwärtswelle, wenn...

20.09.2006 14:21

AUD/CAD - Australischer Dollar gegenüber kanadischem Dollar

Intradaykurs: 0,8505 CAD

Aktueller Wochenchart (log) seit 01.02.2004 (1 Kerze = 1 Woche)

Rückblick: AUD/CAD befindet sich seit Februar 2004 in einer Abwärtsbewegung. Dabei markierte das Währungspaar neue Mehrjahrestiefs bei 0,8123 CAD im Bereich einer langfristigen inneren Trendlinie. Dort startete im Juli eine Aufwärtsbewegung, welche zum Ausbruch über den Abwärtstrend seit Mai 2005 führte. Im Bereich der exp. GDL 50 (EMA50) kippte AUD/CAD dann im August nach unten ab und fiel bis in den Unterstützungsbereich 0,8338 - 0,8383 CAD zurück, wo es sich in den letzten Wochen stabilisieren konnte. Das kurz- und mittelfristige Chartbild ist aktuell neutral zu werten, wobei langfristig noch bärische Tendenzen vorherrschen.

Charttechnischer Ausblick: AUD/CAD zieht in dieser Woche wieder an und kann jetzt einen weiteren Angriff auf die exp. GDL 50 (EMA50) bei 0,8599 CAD starten. Steigt es per Tages- und Wochenschluss darüber an, wird ein kurzfristiges Kaufsignal mit Ziel bei 0,8819 CAD ausgelöst. Ein signifikanter Anstieg über 0,8819 CAD würde ein mittelfristiges Kaufsignal mit Ziel am primären Abwärtstrend bei 0,9140 CAD auslösen. Fällt AUD/CAD hingegen wieder unter 0,8338 CAD zurück, wird ein kurzfristiges Verkaufsignal mit Ziel bei 0,8123 CAD ausgelöst.

Chart erstellt mit Tradesignal