AUD/JPY - Australischer Dollar gegenüber japanischem Yen

Kurs: 88,45 AUD

Aktueller Wochenchart (log) seit 28.12.2003 (1 Kerze = 1 Woche)

Rückblick: AUD/JPY befindet sich seit Juni 2004 in einem moderat steigenden Aufwärtstrendkanal. Im Dezember 2005 brach das Währungspaar dann über die Oberkante des Kanals aus und sprang dynamisch auf ein neues Mehrjahreshoch bei 91,33 JPY. Ebenso dynamisch brach das Währungspaar anschließend wieder ein und fiel tief in den Aufwärtstrendkanal zurück. Nach einem erneuten, erfolglosen Angriff auf die Oberkante im Februar 2006 kippte es wieder nach unten und korrigierte bis zur Unterkante des Aufwärtstrends zurück. Ausbruchsversuche nach unten wurden im April, Mai und Juni erfolgreich abgewehrt. Anfang Juli gelang schließlich die signifikante Rückkehr über die exp. GDL 50 (EMA50), wodurch das kurzfristige Chartbild wieder auf bullisch wechselte. In dieser Woche gelingt schließlich auch der Ausbruch über die 87,80 JPY Marke.

Charttechnischer Ausblick: Damit sollte jetzt eine Aufwärtsbewegung bis 89,41 und 91,33 - 93,00 JPY vollzogen werden. Dort im Bereich des Mehrjahreshochs ist dann nochmals eine Zwischenkorrektur wahrscheinlich, bevor CAD/JPY dann zu neuen Höhen aufbrechen kann. Fällt AUD/JPY hingegen auf Tagesschlussbasis wieder unter die 87,80 JPY Marke zurück, wird eine Zwischenkorrektur bis 86,80 - 87,10 JPY wahrscheinlich. Maximal darf diese Korrektur dann bis 85,77 JPY gehen. Darunter würde das bullische Chartbild wieder neutralisiert werden. Ein Verkaufsignal wird aber erst mit dem Rückfall unter den Aufwärtstrend seit Juni 2004 bei aktuell 84,50 JPY ausgelöst.

Chart erstellt mit Tradesignal


AUD/JPY verteidigt Aufwärtstrend, aber...

14.06.2006 18:07

AUD/JPY - Australischer Dollar gegenüber japanischem Yen

Kurs: 85,06 AUD

Aktueller Wochenchart (log) seit 02.06.2004 (1 Kerze = 1 Woche)

Rückblick: AUD/JPY befindet sich seit Juni 2004 in einem moderat steigenden Aufwärtstrendkanal. Im Dezember 2005 brach das Währungspaar dann über die Oberkante des Kanals aus und sprang dynamisch auf ein neues Mehrjahreshoch bei 91,33 JPY. Ebenso dynamisch brach das Währungspaar anschließend wieder ein und fiel tief in den Aufwärtstrendkanal zurück. Nach einem erneuten, erfolglosen Angriff auf die Oberkante im Februar 2006 kippte es wieder nach unten und korrigierte bis zur Unterkante des Aufwärtstrends zurück. Ausbruchsversuche nach unten wurden im April, Mai und zuletzt vergangene Woche erfolgreich abgewehrt. In dieser Woche zieht AUD/JPY wieder deutlich an und versucht eine Rückkehr über die exp. GDL 50 (EMA50). Das kurzfristige Chartbild ist neutral mit leicht bärischer Tendenz, so lange das Währungspaar unterhalb dieser GDL bei 85,23 $ notiert.

Charttechnischer Ausblick: Steigt AUD/JPY jetzt auf Tages- und Wochenschlussbasis über das Vorwochenhoch bei 85,77 USD an, werden weitere Kursgewinne bis 87,80 JPY wahrscheinlich. Erst ein Ausbruch über 87,80 JPY generiert wieder ein Kaufsignal mit Ziel bei 91,33 - 92,00 JPY generiert. Fällt AUD/JPY hingegen auf Tagesschlussbasis unter 83,50 $ zurück, wird ein kurzfristiges Verkaufsignal mit Ziel bei 79,64 - 80,36 JPY ausgelöst. .

Chart erstellt mit Tradesignal