• AUD/USD - Kürzel: AUD/USD - ISIN: XC000A0E4TC6
    Börse: FOREX / Kursstand: 0,77774 $

Canberra (GodmodeTrader.de) – AUD/USD legt am Donnerstagvormittag bis bislang 0,7783 zu. Damit ist dem Austral-Dollar der Sprung über das am 16. Februar 2021 bei 0,7805 erreichte Hoch zwar noch nicht gelungen, AUD/USD notiert jedoch erneut nahe seines am 6. Januar 2021 bei 0,7820 erreichten Zweieinhalbjahreshochs.

Die über Nacht gemeldeten australischen Arbeitsmarktdaten sind gemischt ausgefallen. So stieg die Zahl der Erwerbstätigen in Australien im Januar um 29.100. Analysten hatten im Konsens mit einem Zuwachs um 30.200 gerechnet, nach plus 50.100 im Vormonat. Die Arbeitslosenquote sank im Berichtszeitraum jedoch überraschend deutlich auf 6,4 Prozent – der niedrigste Wert seit April 2020. Erwartet worden war hier im Konsens ein Rückgang auf 6,5 Prozent, nach 6,6 Prozent im Dezember.

Gegen 10:50 Uhr MEZ notiert AUD/USD bei 0,7783. Das Währungspaar trifft am o.g. Zweieinhalbjahreshoch vom 6. Januar 2021 bei 0,7820 auf den nächsten markanten Widerstand. Die nächste wichtige Unterstützung liegt am Tief vom 2. Februar 2021 bei 0,7562.

AUD-USD-Arbeitslosenquote-gesunken-Chartanalyse-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
AUD/USD