• AUD/USD - Kürzel: AUD/USD - ISIN: XC000A0E4TC6
    Börse: FOREX / Kursstand: 0,74360 $

Melbourne (GodmodeTrader.de) – AUD/USD ist fester in die neue Handelswoche gestartet, notiert aber mit erneut sinkender Tendenz unterhalb seines am Freitag bei 0,7478 erreichten Siebenwochenhochs.

Die Inflationserwartungen der australischen Verbraucher auf Sicht von zwölf Monaten waren laut August-Umfrage des Melbourne Institute (MI) unverändert. In der letzten Umfrage war ein Anstieg um 0,5 Prozent erwartet worden. Die australischen ANZ-Stellenausschreibungen sind im August im Umfeld neuerlicher Lockdowns um 2,5 Prozent im Monatsvergleich gesunken, nach einem Rückgang um 1,3 Prozent im Juli.

Gegen 9:10 Uhr MESZ notiert AUD/USD bei 0,7435. Oberhalb des o.g. Siebenwochenhochs vom 3. September 2021 bei 0,7478 liegen die nächsten markanten Widerstände an den Hochs vom 13. Juli 2021 bei 0,7503, 6. Juli 2021 bei 0,7599 und 25. Juni 2021 bei 0,7617. Auf die nächste wichtige Unterstützung trifft das Währungspaar am Tief vom 30. August 2021 bei 0,7277.

AUD-USD-fällt-von-Siebenwochenhoch-zurück-Chartanalyse-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
AUD/USD