AUD/USD - Australischer Dollar gegenüber US-Dollar

Kurs: 0,7636 USD

Aktueller Wochenchart (log) seit 10.10.2003 (1 Kerze = 1 Woche)

Rückblick: AUD/USD startete Ende März am zentralen Unterstützungsbereich bei 0,7001 - 0,7016 USD eine steile Kursrallye, welche zum direkten Ausbruch aus der seit März 2005 laufenden Bullenflagge führte. Am Widerstandsbereich bei 0,7755 USD prallte das Währungspaar Mitte Mai dann nach unten hin ab und vollzog eine sehr tiefe Korrektur bis an den Unterstützungsbereich bei 0,7262 - 0,7368 USD. Dort konnte es wieder dynamisch nach oben hin abprallen und Ende Juli dann erfolgreich über den Horizontalwiderstand bei 0,7580 USD ausbrechen. Die letzten Wochen waren dann von einer Seitwärtskorrektur oberhalb dieses Preislevels geprägt. In dieser Woche prallt das Währungspaar wieder dynamisch daran nach oben hin ab. Das Chartbild ist auf sämtlichen Zeitebenen bullisch zu werten.

Charttechnischer Ausblick: Steigt AUD/USD jetzt über 0,7670 USD an, sollte ein Kursanstieg bis in die Zielzone des Jahreshochs bei 0,7755 - 0,7793 USD folgen. In der Zielzone ist dann nochmals ein Rücksetzer nach unten hin möglich, nach der langen Seitwärtsbewegung der letzten Wochen aber nicht mehr nötig. Steigt AUD/USD auf Tages- und Wochenschlussbasis über 0,7793 USD an, sind weitere Kursgewinne bis an den flachen Abwärtstrend seit Februar 2004 bei 0,7973 USD zu erwarten. Unterhalb der exp. GDL 50 (EMA50) auf Tagesbasis bei 0,7572 USD ist eine Ausdehnung der Zwischenkorrektur bis 0,7500 USD möglich. Darunter neutralisiert sich das kurzfristig bullische Chartbild. Das mittelfristige gerät aber erst bei einem Rückfall unter 0,7262 USD in Gefahr.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken