• AUD/USD - Kürzel: AUD/USD - ISIN: XC000A0E4TC6
    Börse: FOREX / Kursstand: 0,68707 $

Canberra (GodmodeTrader.de) – AUD/USD legt im europäischen Handel am Donnerstagvormittag nach starken Daten aus Australien zu und notierte bislang bei 0,6879 im Hoch.

Der Arbeitsmarktbericht für Dezember ist besser ausgefallen als erwartet. Die Zahl der Erwerbstätigen stieg überraschend deutlich um 28.900. Analysten hatten im Konsens mit einem Wert von 11.200 gerechnet, nach 38.500. Die Arbeitslosenquote sank überraschend von 5,2 Prozent auf 5,1 Prozent (Konsens unverändert). Die Inflationserwartungen der Verbraucher auf Sicht von zwölf Monaten erhöhten sich laut Dezember-Umfrage auf 4,7 Prozent (zuvor 4,0 Prozent).

Gegen 12:00 Uhr MEZ notiert AUD/USD bei 0,6870. Das Währungspaar trifft am Hoch vom 16. Januar 2020 bei 0,69934 auf den nächsten markanten Widerstand. Die nächste wichtige Unterstützung unterhalb des o.g. frischen 2020er-Tiefs vom 22. Januar 2020 bei 0,6824 liegt am Tief vom 10. Dezember 2019 bei 0,6797.

AUD-USD-legt-nach-starken-Arbeitsmarktdaten-zu-Chartanalyse-Tomke-Hansmann-GodmodeTrader.de-1
AUD/USD