• AUD/USD - Kürzel: AUD/USD - ISIN: XC000A0E4TC6
    Börse: FOREX / Kursstand: 0,9283 $

AUD/USD weitet am Freitag seine Verluste der vergangenen Handelstage aus und hat bei 0,9275 ein frisches Achtwochentief erreicht. Damit befindet sich der Austral-Dollar aktuell auf dem besten Wege den größten Wochenverlust seit Mai einzufahren.

Als jüngster Belastungsfaktor entpuppte sich der über Nacht veröffentlichte HSBC-Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe in China, der laut Revision im Juli bei 51,7 Punkten notierte, nachdem zunächst ein Wert von 52,0 Zählern gemeldet worden war (Juni 50,7 Punkte). China ist Australiens größter Handelspartner. Der australische AIG Manufacturing Index erhöhte sich im Juli von 48,9 auf 50,7 Zähler.

Gegen 10:50 Uhr MESZ notiert AUD/USD bei 0,9285. Auf die nächsten wichtigen Unterstützungen trifft AUD/USD an den Tiefs vom 21. und 2. Mai 2014 bei 0,9206 und 0,9185. Die nächsten markanten Widerstände finden sich an den Hochs vom 24. und 1. Juli 2014 bei 0,9473 und 0,9505.