• AUD/USD - Kürzel: AUD/USD - ISIN: XC000A0E4TC6
    Börse: FOREX / Kursstand: 0,7455 $

Der australische Dollar tendiert dank solider heimischer Arbeitsmarktdaten am Donnerstag zum US-Dollar fester. Das Währungspaar AUD/USD tendiert am Donnerstagnachmittag (MEZ) um 0,16 Prozent fester und notiert bei 0,7438. In der Spitze stand das Cross am Donnerstagmorgen bei 0,7490.

Die Regierung in Down Under teilte am Donnerstag mit, dass die Erwerbstätigenzahl im Juni gegenüber dem Vormonat um 7.300 Personen angestiegen ist. Erwartet wurde indes ein Rückgang um 5.000 Personen. Im Mai hatten noch 40.000 Personen eine neue Stelle gefunden. Die Arbeitslosenquote ist im Juni auf 6,0 Prozent gestiegen, nach 5,9 Prozent im Mai. In Australien mehren sich die Sorgen bezüglich des Arbeitsmarktes, welche durch zurückgehende Investitionen in den Minensektor verstärkt werden. Der Minensektor stellt einen wichtigen Sektor in Australien dar, die Rohstoffexporte machen einen beträchtlichen Teil der Handelsbilanz aus. Mit dem aktuellen Crash in China sind noch weitere Investitionsrückgänge im Minensektor zu erwarten.

Die nächste wichtige Unterstützung für das Währungspaar AUD/USD am Tief vom 13. April 2009 bei 0,7317. Der nächste markante Widerstand lässt sich am Hoch vom 18. Juni 2015 bei 0,7849 lokalisieren.