• AUD/USD - Kürzel: AUD/USD - ISIN: XC000A0E4TC6
    Börse: FOREX / Kursstand: 0,7071 $

AUD/USD gibt am Dienstag trotz ermutigender australischer Wirtschaftsdaten und eines wie erwartet unverändert ausgefallenen Zinsentscheids der Reserve Bank of Australia (RBA) nach und notierte bislang bei 0,7063 im Tief. Grund ist die Sorge um eine weitere Verschlechterung der wirtschaftlichen Lage in China. So ist der Caixin/Markit-Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe in China auf das niedrigste Niveau seit März 2009 bei 47,3 Punkten gefallen.

Die RBA beließ ihren Leitzins wie erwartet unverändert auf dem Rekordtief bei 2,00 Prozent. RBA-Gouverneur Glenn Stevens sagte, die nun seit vier Monaten währende Zinspause sei angesichts des moderaten Wirtschaftswachstums in Australien angemessen. Der australische Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe und die Baugenehmigungen fielen positiv aus.

Gegen 10:55 Uhr MESZ notiert AUD/USD bei 0,7075. Die nächste markante Unterstützung liegt am Sechsjahrestief vom 24. August 2015 bei 0,7035. Der nächste Widerstand findet sich am Hoch vom 28. August 2015 bei 0,7205.