• AUD/USD - Kürzel: AUD/USD - ISIN: XC000A0E4TC6
    Börse: FOREX / Kursstand: 0,9309 $

Im Anschluss an die Erholung bis 0,9757 USD begann der australische Dollar gegenüber dem US-Dollar erneut einen Abwertungsprozess. Nunmehr könnte sich dieser allerdings dem Ende nähren. Denn im Bereich von 0,9220 bis 0,9250 USD erscheint durchaus eine Erholungsbewegung innerhalb des etablierten Abwärtstrendkanals möglich. Ggf. könnte sich sogar ein Ausbruch über 0,9315 USD anschließen, welche in der Folge durchaus eine Performance bis 0,9550 USD in Aussicht stellt.

Der Worts-Case-Stopp sollte sich bei diesem Setup 0,9085 USD befinden, da unterhalb dessen weitere Verluste bis 0,8900 USD und tiefer nicht auszuschließen wären.

*****************************

Webinar-Live-Events:

Das Online-Seminar All in One Teil 2 – Forex vertiefen, handeln, nutzen“ startet nächste Woche mitsamt MetaTrader-4-Template für SIE und einem Live-Trading-Tag. Für weitere Informationen einfach hier klicken.

Überdies findet jeden Mittwoch von 11:30 bis 12:30 Uhr das kostenfreie Webinar zur GTV-Sendung „Das Devisenradar“ statt. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Event-Seite – hier klicken.

*****************************

Kursverlauf vom 31.07.2013 bis 13.11.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

AUD-USD-Wo-liegt-die-Long-Chance-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-1
AUD-USD

Chart erstellt mit Guidants