• Aurora Cannabis Inc. - Kürzel: 21P1 - ISIN: CA05156X8843
    Kursstand: 12,420 $ (NYSE) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Aurora Cannabis Inc. - WKN: A2P4EC - ISIN: CA05156X8843 - Kurs: 12,420 $ (NYSE)

Der langfristige Abwärtstrend der Cannabis-Aktie endete mit einem finalen Einbruch im Mai, der die Aktie bis auf ein Tief bei 4,852 EUR fallen ließ. Von dort aus kam es im Mai dann zu einer regelrechten Kursexplosion, die Aktie schoss bis an den Widerstandsbereich bei 19 - 20 EUR hinauf. Von dort aus kommt es wie in der letzten Analyse erwartet zu Gewinnmitnahmen. Im Bereich von 10 EUR stehen die Käufer wieder bereit und fangen den Aktienkurs auf. Es kommt zum Rücklauf an den Widerstandsbereich bei 11,00 - 11,30 EUR. Insgesamt verläuft der Handel der letzten Wochen in einem schmalen Abwärtstrendkanal.

Kommt noch eine Aufwärtsbewegung?

Weiterhin steht die Frage im Raum, ob der massive Rallyschub im Mai der Beginn einer Trendwende nach oben ist oder nur ein Strohfeuer, eine technische Gegenbewegung im Abwärtstrend war. Impulse für die Bullen würde ein Ausbruch aus dem Abwärtstrendkanal der vergangenen Wochen liefern. Dann könnte es zu einem neuen Anlauf auf den Widerstandsbereich bei 11,00 - 11,30 EUR kommen. Darüber hinaus liegen bei 24 - 25 und 36 - 37 EUR weitere Hürden. trifft die Aktie jetzt auf Widerstände, von wo aus Kursrücksetzer und eine Korrektur der Rally möglich werden.

Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots für kurz, mittel-und langfristig orientierte Anleger. 13 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inclusive Aktien-Screener und Godmode PRO. Jetzt testen!

Bei 8,30 - 8,80 EUR liegt noch eine weitere Unterstützung, welche bei anhaltendem Verkaufsdruck noch erreicht werden könnte. Unterhalb davon trübt sich das Chartbild deutlicher ein. Dann wären Abgaben bis 6,50 - 6,90 EUR möglich.

Lesen Sie auch:

MICROSOFT - Rally in den letzten Zügen?