• Aurubis AG - Kürzel: NDA - ISIN: DE0006766504
    Börse: XETRA / Kursstand: 38,610 €

Aurubis erzielt im 2. Quartal einen Umsatz von 3,046 Mrd. EUR (VJ: 2,898 Mrd. EUR), ein operatives EBT von 63 Mio. EUR (VJ: 107 Mio. EUR) und einen Nettogewinn von 48 Mio. EUR (VJ: 81 Mio. EUR), Ausblick auf 2019 bestätigt, Rückgang beim operativen Ebit um mehr als 15 % erwartet.

WERBUNG

Quelle:Guidants News

Aurubis befindet sich in einer charttechnisch sehr schwierigen Lage. Mein Kollege André Rain ist in seinem Kommentar vor zwei Tagen bereits darauf eingegangen. Heute verbessert sich das Chartbild keineswegs. Die Reaktion auf die aktuellen Zahlen fällt klar negativ aus. Die Aktie gibt aktuell rund 2 ½% ab und fällt damit auf den tiefsten Stand seit Februar 2016 zurück. Bei 36,64 EUR und bei 35,40 EUR liegen mit den Tiefpunkten aus dem Januar 2016 und dem Jahr 2014 wichtige Unterstützungen.

Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PRO testen!

Im Bereich um 36,64-35,40 EUR könnte es zu einer Erholung kommen. Viel wäre davon aber zunächst nicht zu erwarten. Bereits eine Rückkehr an das letzte Zwischentief in der laufenden Abwärtsbewegung bei 41,84 EUR wäre als Erfolg zu werten. Sollte es zu einem Rückfall unter 35,40 EUR kommen, würden weitere Abgaben in Richtung 32,30 EUR im Extremfall sogar in Richtung 25 EUR drohen.

AURUBIS-Mehr-Umsatz-weniger-Gewinn-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Aurubis-Aktie