• Aurubis AG - Kürzel: NDA - ISIN: DE0006766504
    Börse: XETRA / Kursstand: 68,800 €

Aurubis kletterte am 23. Januar 2018 auf das aktuelle Allzeithoch bei 86,80 EUR. Danach kam es zunächst zu einem schnellen Absturz auf die wichtige Unterstützungszone um 65,74 EUR. Von dieser Zone aus erholte sich Aurubis, scheiterte aber am Widerstandsbereich um 77,48/77,29 EUR und drehte wieder nach unten. Es kam zwar zuletzt zu einem kleinen Stabilisierungsversuch. Dieser wurde aber am Freitag mit einer langen schwarzen Kerze abgebrochen.

Kurzfristig dürfte der Kupferwert weiter unter Druck stehen. Ein erneuter Rückfall bis 65,74 EUR erscheint kaum vermeidbar. Von dort aus könnte eine Erholung starten, welche zu einem Anstieg in den Bereich um 72 EUR führen könnte. Sollte Aurubis aber signifikant unter 65,74 EUR abfallen, müsste mit weiteren Abgaben in Richtung 59 EUR und damit mit einem Test des Aufwärtstrends seit Januar 2016 gerechnet werden.

AURUBIS-Zentrale-Unterstützung-naht-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Aurubis-Aktie