AXA WKN: 855705 ISIN: FR0000120628

    Intradaykurs: 31,07 Euro

    Aktueller Wochenlinienchart (log) seit 27.08.2006 zur Darstellung des übergeordneten Kursverlaufs

    Aktueller Wochenchart (log) seit 27.08.2004 (1 Kerze = 1 Woche)

    Rückblick: Die AXA Aktie erreichte im Mai 2006 ein Hoch bei 30,67 Euro. Bereits eine Woche später fiel die Aktie unter die Nackenlinie eines Doppeltops ab. Danach kam es zu einer Abwärtsbewegung bis 23,45 Euro. Ausgehend von diesem Tief gab es eine neue nachhaltige Kursrallye, die das bisherige Jahreshoch erreichte.

    Charttechnischer Ausblick: Gelingt es am heutigen Freitag einen Wochenschlusskurs oberhalb von 30.63 Euro zu behaupten, so wird dadurch für die nächsten Wochen ein Kaufsignal mit Zielen bei 35,07 Euro bzw. 37,81 Euro ausgelöstm. Fällt die Aktie jedoch noch einmal unter 29,70 Euro zurück, wäre das zwar unter dem mittelfristigen Aspekt kein "Beinbruch", jedoch würde dies dann für eine moderate Korrektur bis etwa 26,90 Euro sprechen.

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken


    Eurostoxx50: AXA - Das sieht wieder bullisch aus 04.08.2006 16:55

    AXA WKN: 855705 ISIN: FR0000120628

    Intradaykurs: 28,07 Euro

    Aktueller Wochenchart (log) seit 28.05.2005 (1 Kerze = 1 Woche)

    Rückblick: Die AXA Aktie erreichte im Mai 2006 bei 30,67 Euro das bisherige Hoch der langfristigen Aufwärtsbewegung seit März 2003. Danach fiel die Aktie fast bis auf das 50% Retracement der Aufwärtsbewegung seit August 2004 ab. Dieses Retracement liegt bei 23,14 Euro. Knapp darüber drehte die Aktie wieder nach oben und bricht in dieser Woche über den letzten Sell Trigger bei 27,33 Euro aus. Zudem steigt sie wieder über eine innere Trendlinie an.

    Charttechnischer Ausblick: Solange die AXA Aktie nun per Wochenschlusskurs über 27,33 Euro notiert, sollte die Aktie kurzfristig bis 30,67 Euro anziehen. Bricht die Aktie dann auch noch darüber aus, wäre viel Platz nach oben vorhanden.

    Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken

    Beim traderscamp gehen Trading-Spaß, Spiel und Ausbildung Hand in Hand. In Webinaren, Livestreams und Erklärvideos erhalten Sie nicht nur unerlässliches Grundwissen, sondern lernen auch, Ihre eigenen Handelsstrategien zu entwickeln. Mehr Informationen zum traderscamp 2021