• Axel Springer SE - Kürzel: SPR - ISIN: DE0005501357
    Börse: XETRA / Kursstand: 47,060 €
WERBUNG

Die Aktie des Medienkonzerns Axel Springer befindet sich seit dem Allzeithoch vom 28. Februar 2018 bei 74,40 EUR in einer starken Abwärtsbewegung. Dabei fiel der Wert am 13. Dezember 2018 auf ein Tief bei 48,34 EUR. Von dort aus erholte er sich in einer bärischen Flagge. Bereits am 25. Februar kam es zum Ausbruch aus der Flagge. Wenige Tage später, nämlich am 07. März fiel die Aktie mit einem Abwärtsgap unter die Unterstützung bei 48,34 EUR und markierte einen Tag später ein Tief bei 45,26 EUR. Seitdem erholt der Wert sich leicht.

Im kurzfristigen Bereich kann sich Axel Springer noch etwas erholen. Mögliche Ziele wären Marken bei 48,34 EUR und bei 49,52 EUR. Danach droht allerdings eine weitere Verkaufswelle in Richtung 41,91 EUR.

AXEL-SPRINGER-Nur-kurzfristige-Erholung-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Axel Springer SE