• Axel Springer SE - Kürzel: SPR - ISIN: DE0005501357
    Börse: XETRA / Kursstand: 51,150 €
WERBUNG

Die Aktie des Medienkonzerns Axel Springer befindet sich seit dem Allzeithoch bei 74,40 EUR aus dem Februar 2018 in einer Abwärtsbewegung. Sie fiel bis auf ein Tief bei 48,34 EUR. Der Wert erholte sich danach. Diese Erholung lässt sich als bärische Flagge einordnen. Im Hoch scheiterte Axel Springer am Abwärtstrend seit Juli 2018. Seit gestern notiert der Wert nur noch knapp über der Unterkante dieser Flagge, die heute bei 50,73 EUR.

Fällt die Aktie von Axel Springer dynamisch und per Tagesschlusskurs unter 50,73 EUR zurück, dann käme es zu einem weiteren Verkaufssignal. Das nächste Abwärtsziel würde dann bei ca. 45,80 EUR liegen. Ein Anstieg über den Abwärtstrend seit Juli 2018 bei aktuell 53,73 EUR würde allerdings ein neues Kaufsignal mit sich bringen. In diesem Fall wären Gewinne in Richtung 57,87 EUR möglich.

AXEL-SRPINGER-Steht-ein-neues-Verkaufssignal-an-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Axel Springer SE