Schon in der letzten Chartbesprechung vom 18.Januar wurde auf das schwache Chartbild bei der Baidu-Aktie hingewiesen und auf ein neues Verlaufstief gesetzt. Die Schwäche blieb, doch noch wurde kein neues Verlaufstief unter 154,61 USD ausgebildet.

Artikel wird geladen