• Baidu Inc. - Kürzel: B1C - ISIN: US0567521085
    Börse: Nasdaq / Kursstand: 170,320 $

Baidu, ein bekannter chinesischer Suchmaschinenbetreiber, erhöht in diesen Tagen wieder die Spannung, zumindest was den Aktienkurs angeht. Nach der letzten Betrachtung vom 15.10. konnten sich die Bullen wie gewünscht durchsetzen, doch mehr als ein kurzer Anstieg über den EMA200 war nicht drinnen. Nach einer kurzen Verschnaufpause melden sich die Käufer allerdings bereits mit Karacho zurück.

Perfektes Timing für Aufschläge

Bis letzte Woche hätte man als longorientierter Anleger wieder leicht verzweifeln können. Nach dem erfolgreichen Ausbruch aus dem symmetrischen Dreieck kam es zum Rücksetzer, welcher sich allerdings über die Abwärtstrendlinie und den EMA50 hinaus erstreckte. Durch die gestrigen Käufe jedoch wird ein potenzielles Sell-Signal perfekt abgewehrt und ein Pullback gilt als abgeschlossen.

Kann nun an diesen Kursgewinnen angeknüpft werden, könnte eine weitere Kaufwelle initiiert werden. Aufwärtsziele liegen bei Erfolg zum einen am kürzlich markierten Zwischenhoch bei 182,60 USD sowie bei 209,17 USD. Bei einem Einstieg könnte sich am gestrigen Tagestief abgesichert werden.

Würde dieses unterschritten werden, wäre das Long-Setup hinfällig. Stattdessen wäre ein Rückfall auf die Aufwärtstrendlinie sowie 144,51 - 150 USD einzukalkulieren.


Fazit: Dank einer pünktlichen Reaktion der Bullen besteht bei der Baidu-Aktie jetzt die Chance auf eine kurz- bis möglicherweise sogar mittelfristigen Aufwärtsbewegung. Eine sinnvolle Absicherung ergibt bei 162,50 USD. Zu achten wäre bei einem Einstieg auf den 17.11., da Baidu hier die Zahlen des dritten Quartals veröffentlicht.


Baidu - Aktie

Weitere interessante Artikel:

HELLOFRESH - Kehren dank dieser Neuigkeiten die Bullen zurück?

Stahl-Aktien wieder im Aufwind - Einstieg noch lohnenswert?

Euch gefallen meine Analysen? Dann folgt mir und anderen Börsenexperten auf Guidants, dem Schwesterportal von Godmodetrader. Auf diesem Börsenportal könnt ihr euren eigenen Tradingdesktop erstellen, Charts bearbeiten, den Streams vieler Experten folgen, euch mit ihnen persönlich austauschen und vieles mehr. Hier geht's zu meinem persönlichen Stream.