• Baidu Inc. - Kürzel: B1C - ISIN: US0567521085
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 162,130 $

Die Aktie des chinesischen Suchmaschinen-Anbieters Baidu befindet sich seit Juli 2018 in einem Abwärtstrend. Auslöser für die Abgaben waren ursprünglich hinter den Erwartungen zurückgebliebene Umsatzerlöse. Allerdings brachte die Nachricht, wonach Google eine zensierte Suchmaschine in China plane, die Aktie weiter unter Druck. Hinzu kamen schlechte konjunkturelle Entwicklung und Aussichten im chinesischen Heimatmarkt. Im Zuge der Abgaben fielen die Papiere sogar unter die Abwärtstrendlinie aus dem Jahr 2014 (rot gestrichelt).

ANZEIGE

In den vergangene Wochen bildete der Kurs eine sog. Flaggen-Formation aus, die bereits nach unten aufgelöst wurde. Aktuell findet hier der Rücklauf an die Flaggen-Unterkante statt. Wenn der Verlauf regelkonform fortgesetzt wird erfolgt, nach Vollendung des Rücklaufs, ein weiterer Down-Move. Dieser könnte den Aktienkurs bis in den Bereich um 155 USD fallen lassen. Hier liegt eine signifikante Unterstützung im Markt, welche bereits Ende letzten / Anfang dieses Jahres getestet wurde.

Das theoretische Kursziel des Flaggen-Musters hätte zwar Potenzial bis in den Bereich um 140 USD, allerdings darf davon ausgegangen werden, dass mit einer Einigung im US-chinesischen Handelsstreit auch der Aktienkurs von Baidu profitieren dürfte. Deshalb sollte man hier nicht zu viel Abwärtspotenzial einkalkulieren. Über 178 USD wäre das Short-Szenario hinfällig und es müssten Kurse bis 190 USD angepeilt werden.


Auf meinem Guidants-Desktop setze ich konkrete Handelsideen in einem 20.000 EUR Echtgelddepot um!
Folgen Sie mir und traden Sie mit!


BAIDU-Rücklauf-bietet-Short-Chance-Chartanalyse-Armin-Hecktor-GodmodeTrader.de-1
Baidu Inc-Chartanalyse