Balda - WKN: 521510 - ISIN: DE0005215107

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 3,45 Euro

    Rückblick: Die Balda Aktie zeigte in 2009 extreme Kursstärke und vervielfachte ihren Wert bis auf 4,33 Euro im Dezember. An diesem Hoch startete eine Seitwärtskonsolidierung, welche nach wie vor andauert und bis vor einer Woche in einem Dreieck verlief.

    Nach dem Ausbruch aus dem Dreieck läuft nun der Rücksetzer, heute erreicht die Aktie die gebrochene Dreiecksoberkante. Nach dem starken Anstieg ist die Seitwärtskonsolidierung tendenziell bullisch zu werten. Das kurzfristige Chartbild ist neutral mit bullischer Tendenz zu werten.

    Charttechnischer Ausblick: Die Balda Aktie sollte jetzt idealerweise direkt wieder nach oben drehen und die Ausbruchsbewegung weiter in Richtung Jahreshoch bei 4,33 Euro fortsetzen. Geht es nachhaltig über dieses Hoch, liegt bei 6,27 - 6,65 Euro der nächste Widerstandsbereich als mittelfristiges Ziel.

    Unter 3,35 Euro sollte die Aktie jetzt möglichst nicht mehr nachhaltig zurückfallen, um eine Zwischenkorrektur bis 3,13 oder 2,80 - 2,89 Euro zu verhindern.

    Kursverlauf vom 27.10.2009 bis 13.04.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)


    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Für antizyklisch agierende Trader bietet sich jetzt eine Longchance an, um eine Rally zum Hoch aus 2009 zu handeln. Ein Stop Loss kann eng bei 3,30 - 3,32 $ gesetzt werden.