Bank of Ireland - WKN: 853701 - ISIN: IE0030606259

    Börse: Frankfurt in Euro / Kursstand: 0,133 Euro

    Die Bank of Ireland Aktie kündigte den Kursrutsch der letzten zwei Wochen mit schwachen Kursmustern an, welche rechtzeitig erkannt und benannt wurden. Die Aktie vollzog den erwarteten Kursrutsch und erreichte das Allzeittief bei 0,14 Euro (s. angehängte Chartgrafik). Das Tief wurde sogar unterschritten weitere Abgaben bis zunächst 0,11 - 0,118 sollten nun folgen. Geht es auch nachhaltig unter 0,11 Euro, drohen mittel- bis langfristig weitere Verluste bis 0,05 und später 0,02 - 0,03 Euro.

    Oberhalb von 0,18 wird hingegen ein Rücklauf an das Ausbruchslevel bei 0,208 - 0,22 Euro möglich. Erste Kaufsignale würde weiterhin erst ein nachhaltiger Anstieg über 0,30 Euro bringen, erst dann wäre eine Erholung bis 0,53 - 0,54 Euro und oberhalb davon ggf. 0,86 - 0,88 Euro möglich.

    P.S. Interessante Tradingchancen aus dem Bereich der Nebenwerte und Hot Stocks werden HEUTE wieder im kostenlosen Hot Stocks Webinar vorgestellt. Aktuelle Setups werden diskutiert, ebenso werden Fragen der Teilnehmer beantwortet.JETZT NOCH ANMELDEN -> LiveEvents Bereich auf godmode-trader.de

    Kursverlauf vom 28.05.2010 bis 20.05.2011 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    *** Chart aus der letzten Analyse BANK OF IRELAND - Diese Schwäche bereitet Sorgen... vom 20.05.2011 ***

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.