Bank Santander WKN: 917488 ISIN: PR8028091034

Börse: Madrid in Euro / Kursstand: 8,01 Euro

Rückblick: Im November 2007 erreichte die Aktie von Bank Santander ein Hoch bei 15,23 Euro. Anschließend geriet der Wert massiv unter Verkaufsdruck. Bis auf ein Tief bei 3,92 Euro stürzte die Aktie ab. Dieses erreichte sie im März 2009.

Dort stellte sich massives Kaufinteresse ein. Die Aktie drehte stark nach oben und zog bis an den Abwärtstrend seit 2007 an. Diesen erreichte sie mit einem Hoch bei 12,13 Euro im Januar 2010. An diesem Trend drehte der Wert massiv nach unten ab. Über eine Zwischenstation bei 8,69 Euro fiel der Wert inzwischen auf 7,54 Euro ab.

Aktuell gerät der Wert im Bereich der Marke um 8,59 Euro, die jetzt als Widerstand wirkt, wieder unter Verkaufsdruck.

Charttechnischer Ausblick: In den nächsten Tagen wird die Aktie von Bank Santander voraussichtlich weiter unter Druck stehen. Abgaben bis ca. 7,54 oder 6,60 Euro sind wahrscheinlich.

Sollte der Wert allerdings per Wochenschlusskurs über 8,59 Euro ausbrechen, wäre eine Erholung gen. 9,80 Euro möglich.

Kursverlauf vom 20.04.2007 bis 25.05.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting