• BASF SE - Kürzel: BAS - ISIN: DE000BASF111
    Börse: XETRA / Kursstand: 70,270 €

Die BASF-Aktie befindet sich seit März 2020 nach einem Tief bei 37,35 EUR in einer starken Aufwärtsbewegung. Im Rahmen dieser Bewegung brach die Aktie am 24. November über den langfristigen Abwärtstrend seit Januar 2018 nach oben aus.

Widerstände: 74,00 + 74,54

Unterstützungen: 69,24 + 65,80 + 62,56

Anschließend kletterte sie bis 08. Januar 2021 auf ein Hoch bei 69,24 EUR. Der Wert attackierte dieses Hoch in der letzten Woche. Nach den letzten Zahlen kam es aber noch einmal zu einem kleinen Rücksetzer auf 65,80 EUR. Dieser Rücksetzer wurde zuletzt wieder gekauft. Gestern gelang der BASF-Aktie ein Tagesschlusskurs relativ deutlich über 69,24 EUR.

Rally kann weitergehen

Dieser Ausbruch könnte eine weitere Rally einleiten. Ein Anstieg in Richtung 74,00-74,54 EUR ist kurzfristig möglich. Dort wartet ein wichtiger Widerstandsbereich auf die Aktie. Sollte es allerdings zu einem Rückfall unter 65,80 EUR kommen, würden die Chancen auf eine weitere Rally deutlich sinken. Abgaben in Richtung 62,56 EUR wären kurzfristig zu erwarten. Zudem würde die Vollendung eines Doppeltops mit Nackenlinie bei 62,56 EUR drohen.

BASF-Aktie-des-Chemieriesen-vor-weiterer-Aufwärtsbewegung-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
BASF-Aktie

BASF-Aktie-des-Chemieriesen-vor-weiterer-Aufwärtsbewegung-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2