• BASF SE - Kürzel: BAS - ISIN: DE000BASF111
    Börse: XETRA / Kursstand: 59,640 €

Aktuell ist die BASF-Aktie der Tagesverlierer im DAX. Diesen Titel könnte der Wert bis Ende des Tages auch weiter beibehalten, denn vermutlich wird der Kurs noch auf diese Unterstützung zurückfallen, bevor die Bullen wieder vermehrt zugreifen. In dieser Woche wurde ein wichtiges Gap vom Februar bei 60,74 EUR geschlossen. Das Wochenhoch liegt bei 61,30 EUR und wurde heute kurz nach Eröffnung markiert. Aktuell notieren die Wertpapiere wieder unter der 60,00 EUR-Marke. Muss man nun mit einer größeren Korrektur bis 55,00 EUR rechnen?

Oberhalb von 58,00 EUR kann die Rally direkt weitergehen

Es gibt bei diesem Chemietitel zwei wichtige Zonen. Bleibt der Kurs oberhalb von 58,00 EUR ist ein direkter Anstieg bis sogar 65,00 EUR denkbar. Fällt der Titel dagegen auf Tagesschlusskursbasis unter 57,80 EUR zurück, dann läge die ideale Umkehrzone bei 55,00 EUR. Auf diesem Kursniveau würden mehrere Faktoren für eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung sprechen.

Nach entsprechenden Umkehrkerzen wäre anschließend eine Fortsetzung der Erholungsbewegung bis 65,00 EUR denkbar.


Live-Trading oder Ausbildung? DAX oder Dow Jones? Handeln mit Anleitung oder auf eigene Faust? Im Trading-Service „CCB – Centre Court Börse“ bekommen Sie alles – und noch viel mehr. Jetzt CCB – Centre Court Börse abonnieren


BASF-Fällt-die-Aktie-nun-wieder-stärker-zurück-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
BASF SE