• BASF SE - Kürzel: BAS - ISIN: DE000BASF111
    Börse: XETRA / Kursstand: 86,020 €
ANZEIGE

Die Aktie von BASF musste in den letzten Tagen nach dem Erholungshoch bei 90,02 EUR vom 22. Mai 2018 einige Verluste hinnehmen und fiel auf ein Tief bei 83,99 EUR zurück. Diese Abwärtsbewegung kann als Pullback an den gebrochenen Abwärtstrend ab dem Allzeithoch vom 19. Januar 2018 bei 98,80 EUR gewertet werden. Nach einer kleinen Stabilisierung in den letzten Tagen attackiert BASF heute den kurzfristigen Abwärtstrend bei ca. 85,72 EUR und klettert an den EMA 50 bei 86,27 EUR.

Gelingt dem Chemie- und Pharmawert ein Ausbruch über 86,27 EUR, dann würde der Bruch des kurzfristigen Abwärtstrends bestätigt werden. In diesem Fall wäre eine weitere Erholung in Richtung 90,05/96 EUR und vielleicht sogar 93,80-94,22 EUR möglich. Sollte BASF aber unter das Tief vom 31. Mai bei 83,99 EUR abfallen, dann wäre das Thema weitere Erholung erst einmal erledigt. Abgaben an das Jahrestief bei 80,16 EUR würden zunächst drohen.

basf

Unbedingt vormerken: Am 23. und 24. November 2018 öffnet die World of Trading wieder ihre Tore. Kommen Sie auch? Dann besuchen Sie unsere Experten am GodmodeTrader-Stand Nummer 27. Melden Sie sich am besten gleich an und sichern Sie sich so Ihren kostenlosen Eintritt. Jetzt registrieren!