Bauer AG - WKN: 516810 - ISIN: DE0005168108

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 35,00 Euro

    Rückblick: In der vergangenen Woche scheiterten die Käufer in der Bauer Aktie bei 37,00 Euro und damit im Bereich der mittelfristigen Pullbacklinie. Dieser Widerstand leitete nun eine kurzfristige Korrektur ein, in der die Verkäufer bei 31,15 Euro auf ein erstes Unterstützungsniveau treffen. Anschließend folgen bis hin zu 33,35 Euro weitere kurzfristige Unterstützungsmarken, wie die gleitenden Durchschnitte oder die seit September federführende Aufwärtstrendlinie.

    Charttechnischer Ausblick: Kurzfristig hat die Aktie von Bauer durchaus ein wieder interessantes Kursniveau erreicht, von dem aus ein neuer Anlauf auf 37,50 Euro erfolgen kann. Aber erst oberhalb dessen eröffnet sich dann auch mittelfristig neues Aufwärtspotential und eine Rally bis hin zu 68,00 Euro wäre auf Sicht einiger Wochen möglich.

    Auf der Unterseite dürfte ein Kursrutsch unter 33,40 Euro jedoch für weiteres Verkaufsinteresse sorgen. Abgaben bis auf 30,75 Euro sollten in diesem Fall eingeplant werden.

    Kursverlauf vom 07.08.2009 bis 19.04.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting