• Bayer AG - Kürzel: BAYN - ISIN: DE000BAY0017
    Börse: XETRA / Kursstand: 55,100 €

Am Kursziel bei 73,08 EUR und damit nur Stunden nach dem Ausbruch über eine mittelfristige Abwärtstrendlinie setzte bei den Anteilen von Bayer im Juni eine Verkaufswelle ein, die unter die langfristige Aufwärtstrendlinie und die Unterstützungszone von 62,29 bis 62,63 EUR führte.

Am nächsten Abwärtszielbereich bei 55,40 EUR versuchten die Bullen eine Konsolidierung einzuleiten und hatten damit zunächst Erfolg. Allerdings drehte der Wert zuletzt nach einem kurzen Anstieg an die 60,00 EUR-Marke wieder nach Süden ab und unterschritt die 55,40 EUR-Marke.


Exklusive Inhalte. Aktuelle Tradingsetups. Interessante Investmentideen. Fundamentales Research. Einsteiger-KnowHow und Profiwissen. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PLUS testen!


Erholung erst eine Etage tiefer wahrscheinlich

Damit steht jetzt der nächsttiefere Zielbereich bei 52,08 EUR auf der Agenda der Bären. Im Bereich des Tiefs aus dem Juni 2019 und dem 76,40 %-Retracement der gesamten Erholung seit März könnten die Bullen einen kurzfristigen Boden ausbilden. Zumindest eine Rückeroberung der 55,40 EUR-Marke und eine Erholung bis 57,00 und darüber 59,55 EUR wäre möglich. Ungeachtet der weiteren Entwicklung wäre erst ein Ausbruch über diesen markanten Widerstand ein Signal dafür, dass eine erste Stabilisierung im Kursverlauf gelungen ist.

Sollte diese Gelegenheit dagegen ungenutzt verstreichen oder die Aktie später nach einer Erholung an den Hürden um 60,00 EUR scheitern, stünde die direkte Fortsetzung des Kurseinbruchs an, deren weitere Ziele mein Kollege Alexander Paulus in seiner Godmode PLUS-Analyse herausgearbeitet hat.


Besuchen Sie mich auch auf Guidants, werden Sie Follower und erhalten Sie weitere Analysen zu Edelmetallen, Aktien und den großen Indizes.

Neu: Als neues Mitglied von Guidants PROmax versorge ich Sie mit Tradingsetups, Investmentideen und bin Teil des Teams, das unser mittelfristiges Depot betreut. Wir freuen uns auf Sie!

BAYER-Bald-Chance-auf-Trendwende-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
Bayer Chartanalyse (Tageschart)