• Bayer AG - Kürzel: BAYN - ISIN: DE000BAY0017
    Börse: XETRA / Kursstand: 107,05 €

Die Aktie von Bayer zieht seit einem Tief bei 96,90 Euro vom 16. Oktober 2014 wieder deutlich an. Vorgestern gelang der Aktie ein Ausbruch über den Widerstand bei 106,80 Euro. Trotz leichter Abgaben nach dem gestrigen Tageshoch bei 108,70 Euro konnte sich die Aktie über 106,80 Euro behaupten. Heute Morgen kommt es voraussichtlich zu einem Kurssprung zur Eröffnung. Vorbörslich notiert der Wert mit 2,80% im Plus. Auslöser für den Kursprung sind die neuen Quartalszahlen. Nach EBITDA vor Sondereffekten hat das Unternehmen 2,01 Mrd Euro verdient. Der Nettogewinn nasch Anteilen Dritter lag bei 826 Mio. Die Erwartungen lagen 1,92 Mrd bzw. 750 Mio Euro.

Mit diesem Kurssprung nimmt die Aktie ihr Allzeithoch bei 114,20 Euro direkt ins Visier. Kurzfristig sollte die Aktie dieses Hoch erreichen. Gelingt ihr ein Ausbruch darüber, dann wären sogar weitere Kursgewinne in Richtung 122,50 Euro möglich. Sollte der Wert allerdings unter 106,80 Euro abfallen, dann droht eine erneute Verkaufswelle.

BAYER-Nach-Zahlen-direkt-ans-Allzeithoch-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Bayer AG