Baywa - WKN: 519400 - ISIN: DE0005194005

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 31,92 Euro

    Rückblick: Zum Jahreswechsel hin versuchten die Käufer in der Baywa Aktie mehrfach, den Preisbereich um 35,04 Euro nach oben zu durchbrechen und damit den vorangegangenen Aufwärtstrend weiter fortzusetzen. Dies gelang jedoch nicht und die Aktie ging in eine durchaus schnelle Korrektur bis auf 28,26 Euro über.

    Dort schalteten sich die Käufer jedoch wieder ein und konnten eine Erholung bis auf 32,90 Euro starten. Hier kamen die Kurse zwar wieder etwas unter Druck, aber Dynamik nach unten entstand dabei nicht. Vielmehr zeigte sich Abwärtsbewegung Korrekturcharakter und ließ sich als Keilformation werden. Diese wurde in der letzten Woche nach oben hin aufgelöst, womit ein kleines Kaufsignal in der Aktie auszumachen ist.

    Charttechnischer Ausblick: Die Käufer in der Baywa Aktie sollten nun weiter dranbleiben und zunächst für einen Angriff auf das bisherige Zwischenhoch bei 32,90 Euro sorgen. Darüber würde sich das kurzfristig bullische Sentiment dann weiter festigen und Kursgewinne bis auf 35,04 Euro wären im Anschluss möglich.

    Ein direkter Rückfall unter 31,06 Euro hingegen könnte zu einer Ausdehnung der Abwärtsbewegung bis auf ca. 30,00 Euro führen. Kommt dabei auch noch Druck nach unten hin auf, wäre sogar eine Fortsetzung des Abwärtstrend inklusive neuer Tiefs unterhalb von 28,26 Euro möglich.

    Kursverlauf vom 17.08.2010 bis 02.05.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert