• Bechtle AG - Kürzel: BC8 - ISIN: DE0005158703
    Börse: XETRA / Kursstand: 162,400 €

Bechtle ist ein Anbieter von Informationstechnologie. Dabei bietet das Unternehmen ganzheitliche IT-Konzepte an, von der IT-Strategieberatung bis hin zu Hard-und Software und der Systemintegration. Wie in dieser Woche bekannt wurde, soll neben IBM, Ubirch und govdigital auch Bechtle eines der Unternehmen sein, welcher an der Entwicklung des digitalen Impfpass arbeiten soll. Dieses von der EU vereinbarte Projekt soll nun im Schnellgang entwickelt werden.

Aktionäre reagieren auf diese Meldung mit Aufschlägen in dieser Woche, welche genau zum richtigen Zeitpunkt kommen. Erst kürzlich hatte die Aktie ein Sell-Signal aktiviert, welches sich jedoch nun als Fehlsignal herausstellen könnte. Gesetz dem Falle Anleger auf der Longseite bleiben ab jetzt dran.

EMA200 als Dreh- und Wendepunkt

Wie die weitere Entwicklung des Aktienkurses ausschaut hängt aus charttechnischer Sicht aktuell vom EMA200 ab. Dieser wurde Ende Februar mit einer hohen Dynamik durchbrochen, heute versuchen sich Anleger an dessen Rückeroberung. Gelingt dies und der Anteilsschein schließt per Tagesschlusskurs darüber, dürfte die Erholung weitergehen. In diesem Fall wäre tatsächlich die Basis für weitere Anschlusskäufe geschaffen und die südliche Richtung wäre fürs Erste blockiert. Die nächsten Widerstände würde bei weiteren Aufschlägen der EMA50 darstellen, gefolgt vom Widerstandsbereich bei 170,30 - 174,20 USD. Ob einer weiteren Anstieg gelingen könnte bleibt abzuwarten.

Erfolgt allerdings kein Rebreak des EMA200, bleiben shortorientierte Spekulanten weiterhin die Kurstreiber. In diesem Fall könnte es sich bei der laufenden Stabilisierung nur um eine zwischenzeitliche Erholung handeln und weitere Tiefs wären zu priorisieren. 149 EUR sowie 131 - 144 EUR wären im Folgenden die nächsten Anlaufstellen.

Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PLUS testen!
BECHTLE-Aktie-mit-Last-Minute-Rettung-Chartanalyse-Johannes-Büttner-GodmodeTrader.de-1
Bechtle - Aktie

Weitere interessante Artikel:

QIAGEN - Jetzt müssen die Bullen zeigen was in ihnen steckt!

CHARTER COMMUNICATIONS - Kursrally in den Startlöchern?

Euch gefallen meine Analysen? Dann folgt mir und anderen Börsenexperten auf Guidants, dem Schwesterportal von Godmodetrader. Auf diesem Börsenportal könnt ihr euren eigenen Tradingdesktop erstellen, Charts bearbeiten, den Streams vieler Experten folgen, euch mit ihnen persönlich austauschen und vieles mehr. Hier geht's zu meinem persönlichen Stream.