• Bechtle AG - Kürzel: BC8 - ISIN: DE0005158703
    Börse: XETRA / Kursstand: 87,500 €
WERBUNG

Bechtle befindet sich in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Am28. Mai 2019 markierte die Aktie des Anbieters von Informationstechnologie für Gewerbekunden das aktuelle Allzeithoch bei 110,80 EUR. Anschließend konsolidiert die Aktie in einem symmetrischen Dreieck seitwärts. Am 09. August 2019 veröffentlichte das Unternehmen Zahlen. Anschließend eröffnete die Aktie sehr stark, drehte aber danach stark nach unten. Am 12. August 2019 fiel der Wert aus dem Dreieck nach unten raus. Mit diesem Tief Rückfall ergab sich ein mittelfristiges Verkaufssignal, das sofort seine Wirkung entfaltete. Am Donnerstag notierte die Aktie im tief bereits bei 84,50 EUR. Seitdem erholt sie sich etwas.

Wie könnte sich der Aktienkurs von Bechtle weiter entwickeln?

Das mittelfristige Bild von Bechtle ist angeschlagen. Mittelfristig muss mit Abgaben in Richtung 73,00-72,50 EUR gerechnet werden. Damit würde die Aktie auf ihren langfristigen Abwärtstrend abfallen. Kurzfristig kann es allerdings zu einem Rebound an das Dreieck kommen. Das würde Kursgewinne in Richtung 94,00 EUR bedeuten. Erst eine Rückkehr oder die Ausbildung eines charttechnischen Bodens würde das Chartbild wieder verbessern.

BECHTLE-Das-sieht-nicht-gut-aus-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Bechtle-Aktie