Bechtle - WKN: 515870 - ISIN: DE0005158703

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 22,55 Euro

    Rückblick: Die Aktie von Bechtle wurde in den letzten Wochen und Monaten stark gekauft. Ab Anfang April etablierte sich der Wert sogar über einer oberen Pullbacklinie. Bis an den Widerstand bei 25,71 Euro kletterte die Aktie.

    Dort scheiterte die Aktie. Zunächst schien sie nur auf den kurzfristigen Aufwärtstrend seit Ende Januar zurückzufallen. Allerdings durchbrach sie diesen Trend am Montag, was gleich mit einem starken Abverkauf bestraft wurde. Dabei fiel der Wert wieder unter die Pullbacklinie, die heute bei 23,26 Euro verläuft, zurück.

    Zu einem Durchbruch durch die Unterstützungszone zwischen 22,54 und 22,00 Euro kam es allerdings nicht, obwohl die Aktie intraday sogar unter diese Zone notierte.

    Charttechnischer Ausblick: Der Rückfall der letzten Tage kam unerwartet und fiel deswegen auch sehr heftig aus. Dennoch besteht nun bereits wieder eine Chance für eine kleine Bodenbildung und zumindest noch einmal einen Anstieg bis ca. 25,71 Euro.

    Sollte die Aktie allerdings per Tagesschlusskurs unter 22,00 Euro zurückfallen, wäre eine weitere Verkaufswelle in Richtung 18,70 - 18,00 Euro kaum zu vermeiden.

    Kursverlauf vom 25.08.2009 bis 28.04.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting