• Bechtle AG - Kürzel: BC8 - ISIN: DE0005158703
    Kursstand: 43,240 € (XETRA) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Bechtle AG - WKN: 515870 - ISIN: DE0005158703 - Kurs: 43,240 € (XETRA)

Die Bechtle-Aktie kletterte im November 2021 auf ihr aktuelles Allzeithoch bei 69,56 EUR. Seit diesem Hoch befindet sich die Aktie in einer Abwärtsbewegung. Dabei fiel sie im März 2022 kurzzeitig unter den Aufwärtstrend seit Oktobern 2008. Dieser erste Rückfall wurde noch zügig wettgemacht, aber im zweiten Versuch im April kam es zum Bruch dieses Aufwärtstrends.

Nach einem Tief bei 35,57 EUR startete eine Erholung. Diese führte die Aktie fast an den gebrochenen Aufwärtstrend und an die Widerstandszone zwischen 47,16 EUR und 49,66 EUR. Beinahe exakt am Abwärtstrend seit dem Allzeithoch war Schluss mit der Erholung. Zu Beginn dieser Woche fällt der Wert zurück. Ein klares Verkaufssignal zeigt sich aber noch nicht.

Verkaufswelle könnte anlaufen

Das Chartbild der Bechtle-Aktie macht aktuell einen klar bärischen Eindruck. Die Aktie könnte jederzeit in eine starke Abwärtsbewegung übergehen. Ein Rückfall in Richtung 35,57 EUR oder sogar 26,45 EUR wäre möglich.

Ein Ausbruch über 49,66 EUR ist aktuell weit weg. Aber erst mit einem stabilen Ausbruch über diese Hürde würde sich das Chartbild auf mittelfristige Sicht klar verbessern. In diesem Fall käme sogar das Allzeithoch in Reichweite.

Fazit: Die Bechtle-Aktie könnte in Kürze stark unter Druck geraten.

Zusätzlich lesenswert:

ALBEMARLE - Kaufwelle deutet sich an

HELLOFRESH - Es wird Zeit!

ADESSO – IT-Konzern wächst weiter dynamisch

Mehr Charts. Mehr Desktops. Mehr Mobilität. Mehr Guidants. Ab 9,99 Euro im Monat. Jetzt Guidants PRO holen!